Trendingraphs Broker Scam

Wir untersuchen Forex zusammen mit Trendingraphs: Broker als Berater.

Wir untersuchen Forex zusammen mit Trendingraphs: Broker als Berater.

Der Handel auf dem Devisenmarkt, wie auch alles in diesem Leben, sollte untersucht werden. Es gibt viele Wissensquellen in diesem Bereich: von Artikeln im Internet bis hin zu Video-Schulungen und Seminaren. Aber die wichtigste Erfahrungsquelle für einen Anfänger-Trader ist ein persönlicher Broker. Dank seiner Unterstützung gelingt es einem Händler, in den Markt der frei konvertierbaren Währungen einzusteigen und die schmerzhaftesten Fehler zu vermeiden.

Für kapitalisierte Märkte hat Forex praktisch keine Geheimnisse und ist bereit, sein Wissen und sein Vertrauen mit den Kunden zu teilen.

Vorteile der Trendingraphs als Broker für den Anfang.

Im Laufe der Jahre haben sich das Machtgleichgewicht und die Grundregeln des Spiels verändert und begonnen, privaten Händlern den Zugang zum Handel zu ermöglichen. Das ist sicherlich gut, denn dieser Markt wurde zunächst ausschließlich für große Unternehmen konzipiert. Doch auch heute noch ist der unabhängige Einstieg einer Privatperson in das Spiel mit großen Schwierigkeiten verbunden.

Um sie zu vermeiden, nutzen Sie die Dienste von Brokern. Trendingraphs Unternehmen ist ein Broker, der anbietet:

- Registrierung und Zugang zu Forex;

- Beratung und Informationsunterstützung des Händlers;

- Handelsplattform für den Fernzugriff auf den Handel;

- Hohe Hebelwirkung;

- Es besteht die Möglichkeit, Transaktionen mit bis zu 50 Losen und einer unbegrenzten Anzahl von Positionen abzuschließen;

- Empfehlungsprogramm Trendingraphs Forex;

- Komfortabler Service und hervorragende Handelsbedingungen.

Eine zuverlässige Unterstützung ist der Schlüssel zur erfolgreichen Entwicklung eines Händlers von Anfang an, um einen stabilen Gewinn auf dem Devisenmarkt zu erzielen.

 

Kooperationsbedingungen mit Trendingraphs, Betrug oder Partnerschaft?

Die Identifikation des Händlers bei den Trades und gleichzeitig seine persönliche "Bank" ist sein Handelskonto. Dieses Konto eröffnet für ihn Trendingraphs auf Forex. Die Ersteinlage (Deposit) des Händlers wird dort überwiesen - das ist der Betrag , auf dessen Kosten er für Transaktionen in den Geschäften zahlt. Eine große Auswahl an möglichen Kontoarten ermöglicht es einem Trader, ohne Einschränkungen in der Höhe des Anfangskapitals zu beginnen.

 

Deposit (USD)

250

2000

10000

50000

 

Spread

2,8

2,5

1,5

0,1

Hebelwirkung

1:300

1:300

1:300

1:300

 

Betrachten Sie die Daten in der Tabelle

 

Einzahlung (Deposit) - der Betrag, den ein Trader für die ersten Trades ausgeben wird.

Hebelwirkung (Leverage) - das Verhältnis des Einzahlungsbetrags zu dem Betrag, für den der Kunde Währung kaufen kann, die Form des Kredits von Trendingraphs on Forex, die für die Entwicklung des Traders bestimmt ist. Es ist unmöglich, diese in Geld einzulösen, die Kooperationsbedingungen schließen einen Betrug in Bezug auf die Kapitalisierten Märkte aus. Aber der Betrag für die Durchführung von Transaktionen erhöht sich technisch um das 300-fache.

Der Spread ist die Differenz zwischen dem Preis für den Kauf und Verkauf von Währungspaaren. Der Broker verdient mit dem Spread. Die Trendingraphs sind keine Betrüger, das Vorhandensein von Spreads ist ein obligatorisches Attribut der Brokertätigkeit, sie bringen dem Vermittler legale Erträge.

Darüber hinaus steht dem Händler eine Handelsplattform zum Herunterladen zur Verfügung - eine Software für den Fernzugriff auf den Devisenmarkt. Dies ist MetaTrader4, das die besten Bewertungen des Trendingraphs Brokers erhalten hat und von dem Unternehmen aus eigener Erfahrung getestet wurde.

Die ersten Fehler des Händlers und wie man es vermeidet

 

Laut Statistik nehmen die meisten jungen Händler den Handel als Glücksspiel wahr, so etwas wie Roulette. Außerdem spielen viele Leute erfolgreich auf Demo-Accounts, erleiden aber bei echten Accounts einen Totalausfall. Auf der Suche nach geisterhaftem Glück missachten solche Händler den Rat des Brokers und erleiden schließlich Verluste, indem sie behaupten, dass es sich bei den kapitalisierten Märkten um einen Betrug handelt.

 Um auf dem Finanzmarkt erfolgreich zu sein, sollte man sich viel Mühe geben, die Grundregeln und Regularien zu studieren, die Fähigkeit zur Selbstkontrolle und einen nüchternen Blick auf das Geschehen zu entwickeln. Und die Unterstützung am Anfang ist einer der wichtigsten Faktoren.

Man sollte das Verständnis der Trendingraphs als Vermittler von Finanzmarktreaktionen auf die Prozesse in der Weltwirtschaft nicht unterschätzen.

Manchmal fällt ein Trader in die Falle des kurzfristigen Erfolgs und kümmert sich nicht um die Regeln des Handels. Aber der Sieg erweist sich fast garantiert als Misserfolg, der die Wahrnehmung der Trendingraphs als Betrug prägt.  Tatsächlich ist der Grund für die Verluste in einer solchen Situation ein banaler Mangel an Wissen und mangelnde Lernbereitschaft. Schließlich ist ein Broker der erste Lehrer eines Einsteigers.

Tipps von Trendingraphs Broker für Einsteiger

Zuerst versuchen Sie es, tun Sie es auf dem Demo-Konto. Es ist unmöglich, eine vollständige Vorstellung vom Handel zu bekommen, aber es wird Ihnen helfen, sich sicher zu fühlen.

Entwickeln Sie schrittweise Ihr eigenes Handelssystem - einen Aktionsplan in verschiedenen Situationen. In seinem Rahmen scheint der Trader seinem eigenen Rat zu folgen. Dies sind Ratschläge einer klugen und ruhigen Person, aber der Händler, der "auf dem Markt" ist, spürt oft viel Stress. Wenn ein Trader am System festhält und einen konstanten Verlust erhält, muss sein System verbessert werden. Wenn er ohne das System handelt oder sich oft davon zurückzieht, werden die Gründe für seine Erfolge und Misserfolge nicht klar sein.

Geben Sie in keinem Fall Ihr Login und Passwort an Dritte weiter. MetaTrader4 ist bekannt für seine Zuverlässigkeit, es wird das Konto des Kunden von Trendingraphs vor Betrügern schützen, wenn es ihnen keinen manuellen Zugriff darauf gewährt.

Versuchen Sie nicht, "das ganze Geld zu verdienen" auf dem Devisenmarkt. Wenn Sie an der Börse gut spielen und diese Aktivität gefällt, setzen Sie nicht auf den sofortigen Handel. Lernen durch das Sammeln von Erfahrung, nicht "versuchen zu gewinnen". Bis Ihnen das Interesse an Forex ausgeht, erhöhen sich Ihre Erfolgsaussichten. Wenn Sie den Handel zu einer riskanten Notwendigkeit machen, wird er Sie nach dem ersten großen Misserfolg überwältigen.

Lernen Sie Forex zusammen mit einem Trendingraphs Broker und denken Sie daran, dass die Finanzwelt von Coolness und Erfahrung beherrscht wird.

 

EINEN KOMMENTAR POSTEN

Comments ()

  1. Alexander Y. 23.01.2020
    Trendingraph wählen ihre Optionen sehr sorgfältig aus; Ich verstehe nicht alle diese Kommentare über die Einschränkungen für MetaTrader. Es ist gut und zuverlässig. Was braucht ihr noch?
    1. Thomas V. 28.01.2020
      Ich stimme nicht mit denen zu, die die Unterstützung von Trendingraph kritisieren, für mich sieht es gut aus.
      1. Tobias S. 04.02.2020
        Trendingraph ist genauso nützlich wie man gut im Handeln ist, das ist alles — kein Werkzeug kann jemand zu einem Meister irgendeiner Kunst machen,man kann es nur selbst tun.
        1. Christian P. 09.02.2020
          Ich habe es in den letzten Monaten sehr genossen, mit Trendingraph zu arbeiten. Sie sind tatsächlich meine sekundäre Einnahmequelle geworden.
          1. Daniel E. 15.02.2020
            Hören Sie nicht all den Leuten zu, die ihre Makler für ihre eigenen Fehler anlasten. Sie können wirklich von der Arbeit mit Tradingraphs profitieren, z.B. wie ich.
            1. Patrick B. 25.02.2020
              Ich meine, das sind die Leute, die einfach ihr Job machen. Trendingraph können Ihnen beim Gewinn helfen, das ist eine echte Tatsache, und alle Ihre negativen Kommentare ergeben sich aus der Unfähigkeit, sie zu verwenden.
              1. Ingolf 06.03.2020
                Nur eine normale Maklerfirma, so gut wie die andere. Ich habe eine Weile mit ihnen zusammengearbeitet und verstehe nicht, worum es beim Vergleich von Brokern geht, weil sie alle gleich sind
                1. Bartholomäus 15.03.2020
                  Wie überprüft man überhaupt einen Broker? Gibt es eine Möglichkeit, sicher zu wissen, ob es jemandem gut geht? Ich denke über Trendingraphs nach, mache mir aber Sorgen, Geld in etwas zu investieren, von dem ich nicht genug weiß.
                  1. D. 24.03.2020
                    Ich habe einige vorherige Erfahrungen mit Trendingraphs gemacht, ja. Zu diesen Leuten gibt es nicht viel zu sagen, da sie in allen Gebiete recht durchschnittlich sind. Wie auch ihr Unterstützungsstil.
                    1. Jürgen 03.04.2020
                      Finanzmarkt ist komisch. Gut, dass es Leute wie Trendingraphs gibt, die Ihnen bei der Navigation helfen. Ich war beeindruckt und habe vor zwei Wochen angefangen zu handeln
                      1. Gerfried 12.04.2020
                        Technische Support-Mitarbeiter in Trendingraphs müssen Zen-Mönche oder etw sein. Ich meine, sie nehmen sich WIRKLICH gerne Zeit und haben es nicht eilig. Ich habe es nicht positiv erwähnt, wenn Sie Zweifel haben. Nehmen Sie sich also die Geduld, um zu warten.
                        1. Heino 21.04.2020
                          Ich schaue auf all diese fallenden Charts und bin mir nicht sicher, ob ich versuchen möchte, in diesen Tagen zu handeln. Es kann eine Möglichkeit für jemanden sein, wie sie sagen, aber nicht mit meinem Glück.
                          1. Dominik Harrell 27.04.2020
                            Die Qualität der Arbeit ist von Makler zu Makler sehr unterschiedlich, wow. Ich bin wirklich froh, dass ich mich mit Trendingraphs beschäftigt habe und mich nicht in einem Blasenschema verlaufen habe.
                            1. Natalia McKnight 05.05.2020
                              Die Leute, die im Handelsgeschäft tätig sind, können in zwei Kategorien eingeteilt werden: erstens stürmen Kerle wie die Lichtbrigade herein und ruinieren ihre Ersparnisse, und zweitens sind kluge Leute, die ihre Zeit bieten und mit einem richtigen Makler zusammenarbeiten. Ich will nicht prahlen oder so, aber ich betrachte mich als Teil des zweiten Stammes. Oh, und über den Broker — ich habe mit Trendingraphs zusammengearbeitet.
                              1. Gemma Grant 13.05.2020
                                Ja, sicher, Trendingraphs hat Probleme, aber zeigen Sie mir einen Makler, der sie nicht hat, und ich werde Ihnen einen Lügner in einem Spiegel zeigen. Der wichtige Teil ist, dass sie Geld verdienen, und das ist alles, was mir beim Handel wirklich wichtig ist.
                                1. Cain Odling 22.05.2020
                                  Hatte ein kleines Gespräch mit einem Trendingraphs-Typen. Jetzt meditiere viel über diese Gelegenheit. Ist Online-Handel überhaupt eine verlässliche Sache? Ich denke darüber nach, es zu versuchen, aber ich muss zuerst mehr darüber wissen. Würde mich sehr über einen guten Rat freuen.
                                  1. Dylan Vickers 26.05.2020
                                    Ich verstehe nur nicht, wie ihr Zeit zum Handeln findet, diejenigen von euch, die besonders Familien und Kinder haben? Trendingraphs sieht interessant aus und ich hätte vielleicht darüber nachgedacht, sie auszuprobieren. Ich werde nur so schnell nicht weniger beschäftigt sein.
                                    1. Ishan Galloway 08.06.2020
                                      Trendingraphs ist in Ordnung. Um ehrlich zu sein, ich habe mich nie die Mühe gemacht, es mit einem anderen Broker zu vergleichen, da ich mein Geld hier bekomme und es nie ändern möchte.
                                      1. Xander Powell 14.06.2020
                                        Ich habe einige Zeit mit Trendingraphs gearbeitet, war hier und habe das getan, wie sie sagen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich genug Erfahrung habe, um einen Broker zu analysieren, aber für Anfänger sehen sie ziemlich kompetent aus. Natürlich nichts Außergewöhnliches, aber zumindest können Sie mit ihnen arbeiten.
                                        1. Angel Chen 21.06.2020
                                          Ich stimme Skeptikern zu, die über Trendingraphs-Probleme mit dem Kundenservice sprechen, insbesondere über deren Reaktionszeit, aber komm schon, zumindest sind diese Leute erfolgreich, das ist alles, was mich interessiert, weil sie mich auch erfolgreich machen.
                                          1. Leila Sahani 27.06.2020
                                            Trendingraphs wären für Sie in Ordnung, wenn Sie noch kein Super-Duper-Profi-Trader sind. Sie haben gerne ok Einstiegsbedingungen und so.
                                            1. Paxton Troy 06.07.2020
                                              Ich habe mich gerade mit Trendingraphs zusammengetan und darauf gewartet, die ersten Früchte davon zu sehen. Hoffe es hat sich gelohnt, diese Jungs schienen in Ordnung zu sein.
                                              1. Grimesby Roylott 15.07.2020
                                                Wir hatten eines Gespräch kürzlich mit einer Gruppe meiner Freunde, und eines der Themen war Trendingraphs; wir haben plötzlich gemerkt, dass keiner von uns Informationen über diese Leute hat, es ist, als ob sie durch die Handelswelt gekrochen wären, die für uns unsichtbar war. Hat jemand zuverlässige Informationen über sie? Wir sind wirklich neugierig.
                                                1. Tyler-Jay Rios 26.07.2020
                                                  Diese Leute von Trendingraphs bieten einige gute Konditionen, aber ich habe einige Probleme mit Abhebungen. Als ich versuchte, meinen ersten Gewinn abzuheben, brauchte ich ungefähr anderthalb Tage. Leute, ihr solltet etwas dagegen unternehmen oder zumindest ein paar Vereinbarungen mit dem Zahlungsanbieter treffen, weil es viel zu lang ist.
                                                  1. Bachmeier 31.07.2020
                                                    Ich war etwas nervös, als mich der Vertreter von dieses Maklers vor ein paar Tagen anrief. Es geht nicht darum, wie er gesprochen hat, es fällt mir nur schwer, neuen Leuten zu vertrauen. In diesem Fall fühlt sich meine Entscheidung, ihnen eine Chance zu geben, jedoch richtig an. Die Zeit wird es zeigen, denke ich.
                                                    1. Tomas 04.08.2020
                                                      Es fällt mir schwer, Broker zu beurteilen, da ich nicht glaube, dass ich genug Handelskenntnisse habe, um das zu tun, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass dieses Unternehmen für mich richtig sind. Seit ich mit ihnen zusammenarbeite, haben sie es geschafft, mein monatliches Einkommen zu verdreifachen, und es ist mir egal, wie sie das machen, ich bin nur froh, dass sie es getan haben.
                                                      1. Stefan Grosse 08.08.2020
                                                        Ich habe mit meinen Freunden über Broker gesprochen und wir waren uns fast einstimmig einig, dass dieses Unternehmen zweifellos unter den Top 10 der besten Broker-Charts sein würde.
                                                        1. Kevin 12.08.2020
                                                          Der wichtigste Punkt bei der Auswahl eines Brokers wie dieses ist, sich daran zu erinnern, dass Ihre eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten Sie als Trader definieren und nicht die finanziellen Fähigkeiten Ihres Brokers.
                                                          1. Wolfgang Burgstaller 15.08.2020
                                                            Ich habe jetzt drei Wochen mit dieser Firma gearbeitet… alles ist cool, abgesehen von ihrer seltsamen Anziehungskraft auf Metatrader… Ich hätte gerne Zugang zu anderen Terminals, wissen Sie …
                                                            1. Alwin 23.08.2020
                                                              Die Vertreter dieses Unternehmens sprechen viel über alle Möglichkeiten und Optionen, die sie für Kunden bieten. Ich bin jetzt wirklich interessiert. Ich habe vorher nicht mit diesem Broker zusammengearbeitet, aber sie werden sicherlich auf meiner Liste stehen, wenn die Zeit für die Auswahl eines Brokers gekommen ist. Sieht wirklich interessant aus, will es selbst versuchen.
                                                              1. Heiko 31.08.2020
                                                                Wenn dieses Unternehmen nicht der beste Weg ist, um Ihre Handelskarriere zu beginnen, ist sie verdammt nah dran. Sicher, es gibt einige Probleme mit ihnen, zum Beispiel lassen die Auszahlungszeiten zu wünschen übrig (allerdings nie länger als 12 Stunden), aber ihre Gesamtqualität ist wirklich hoch und sie sind recht einfach zu kooperieren. Würde auf jeden Fall allen Anfängern empfehlen.